Wir überarbeiten unsere Webpräsenz.

Sie können uns per Mail unter : info@kfe-lippstadt.de oder telefonisch unter : +49 - (0) 2941 - 92276 - 0 erreichen.

Unsere neuen Seiten gehen online in :
34 days 12 hours 50 minutes 33 seconds

Über uns

Die KFE GmbH ist ein innovatives Unternehmen, das ganz im Zeichen der Fahrzeugelektronik steht. Innovativ ist nicht nur die technische Ausstattung,innovativ ist auch das Denken und Handeln.

EMV Labor

EMV-Untersuchungen dienen dem Zweck, die elektromagnetische Verträglichkeit eines Produktes zu erfassen und sicher zu stellen. Man unterscheidet dabei leitungsgebundene und gestrahlte Störungen (jeweils Störfestigkeit und Störaussendung). Unter anderem existieren im Bereich der Elektromobilität durch das notwendige Hochvoltnetz noch unbekannte EMV-Effekte, die deutlich höhere EMV-Anforderungen mit sich bringen werden ! Das KFE hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese EMV-Effekte und die dafür erforderlichen Lösungsansätze zu untersuchen und auszuwerten.

Klimarollenprüfstand

Mit dem Klima-/Rollen-Prüfstand kann das Kompetenzzentrum nahezu alle Anforderungen abbilden, die von Automobil-Herstellern gefordert werden. Für die unterschiedlichen Applikationen ist der Temperatur- und Klima-/Feuchte Bereich mit hoher Genauigkeit ausgelegt. Zudem kann die Sonneneinstrahlung simuliert und der Fahrtwind proportional zur Fahrgeschwindigkeit erzeugt werden. Der Prüfstand liefert beispielsweise Erkenntnisse dazu, wie schnell eine Fahrzeugscheibe unter extremen Umweltbedingungen enteist (Defrost).

Umweltlabor

Temperaturprüfungen und Klimasimulation
Temperatur- und Klimaschränke
Temperaturschockschränke
Elektronische sowie mechanische Produkte, Bauteile und Komponenten können durch klimatische Einflüsse, vor allem durch Temperatur und Luftfeuchtigkeit, in ihrer Leistungs-fähigkeit und Funktion beeinflusst werden oder sogar zu einem Ausfall führen. Entscheidend ist daher, unter welchen Bedingungen diese Produkte zum Einsatz kommen.

Schwingungstechnik

Labor für Schwingungstechnik Die Zielsetzung des Schwingungslabors ist Probleme im Fertigungsprozess oder in der Konstruktion im Vorfeld aufzudecken und Schwachstellen über den Produktlebenszyklus zu minimieren. Unser Labor umfasst elektrodynamische Schwingerreger mit einem maximalen Kraftvektor von 40kN und einer Auslenkung von knapp 4“ (100mm). Die Schwingungsprüfungen können mit Hilfe eines Gleittisches sowohl in horizontaler-, als auch in vertikaler Richtung mit unterschiedlichsten Vibrationsprofilen durchgeführt werden. Da sich Anforderungen auch über Temperaturbereiche erstrecken, ist eine Überlagerung der Prüfung mittls Temperaturkammer zwischen -70°C bis 180°C möglich.

Anschrift

KFE GmbH
Erwitter Strasse 105
59557 Lippstadt

Telefon

Vertrieb: 02941-92276-400
Sekretariat: 02941-92276-0
Fax: 02941-92276-199

Email

info@kfe-lippstadt.de

    www.haarglaetteisen.com      Google Maps auf Ihrer Webseite